Allgemein

Die beste Kreditkarte für Reisende

By on 1. Januar 2019

Mein Favorit unter den vielen Kreditkarten, die es auf dem Markt gibt, ist die Miles & More Kreditkarte von Lufthansa. Es ist eine Mastercard, die über die DKB läuft. Gerade für Vielreisende lohnt es sich oder aber auch für die, die auf unterschiedlichen Wegen möglichst viele Meilen sammeln wollen, um sich die Flüge per Meilen zu finanzieren. Auch wer Paypal Punkte sammelt, kann sich diese in Meilen der Miles & More Kreditkarte umwandeln lassen. Das alles ohne Gebühren!

Noch bis zum 28.02.2019 gibt es ein besonderes Begrüßungsangebot: Für die Miles & More Credit Card Gold erhalten alle Neubestellungen einen Willkommensbonus von 20.000 Meilen anstatt der üblichen 4.000 Prämienmeilen. Es lohnt sich also, die Karte genau jetzt zu beantragen. Mit den 20.000 Meilen hast du einen ungefähren Wert von 500-800 € ‚gewonnen‘ und kannst die Karte nach einem Jahr ohne Verlust der Meilen wieder kündigen. ES LOHNT SICH WIRKLICH!

Mit dieser Kreditkarte sind die gesammelten Prämienmeilen dauerhaft vor dem Verfall geschützt. Sie ist ideal für Alle – das heißt sowohl für die private als auch geschäftliche Nutzung!

Mit der Miles & More Gold Credit Card sammeln Privatkunden bei jedem Einsatz 1 Meile pro 2 Euro Kartenumsatz und genießen auf privaten Reisen Premium-Versicherungsschutz (Reiserücktrittskosten-Versicherung inkl. Reiseabbruch, Auslandsreise-Krankenversicherung und Mietwagen-Vollkaskoversicherung). Ich persönlich finde diese Karte super, da einfach alles mit drin ist und man gleichzeitig noch Flüge damit rausschlagen kann. Die Mietwagenversicherung ist super, da im Ausland Mietwagen mit extra Versicherung deutlich mehr kosten. Somit spart man sich die separate Versicherung, die oft mehr als 100 € kostet.

Es gibt noch deutlich mehr Partner, wo Meilen gesammelt werden können. Sei es Media Markt, Tchibo, Europcar oder viele Hotelketten.

Mit der Miles & More Gold Credit Card Business sammeln Selbstständige und Freiberufler sogar 1 Meile pro 1 Euro Kartenumsatz und sind ebenfalls bei Geschäftsreisen rundum geschützt. Ist das top oder top?

Die Aktion nochmal im Überblick:

Miles & More Credit Card Gold

  • 20.000 Prämienmeilen Willkommensbonus
  • Avis: Voucher für eine Wochenendmiete
  • Lufthansa Worldshop einmalig 15 % Nachlass
  • Reiserücktrittversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Mietwagen-Vollkaskoversicherung
  • Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern
  • Prämienmeilen in Statusmeilen tauschen

Und ganz wichtig: Keine zusätzlichen Gebühren!

Seit dem 13.Januar.2018 dürfen Händler bei Bezahlung mit Privat-Kreditkarten wie der Miles & More Gold Credit Card keine zusätzlichen Gebühren mehr erheben.

Eine nachträgliche Erstattung ist jedoch leider nicht möglich. Sollten Ihre User nach einer Zahlung feststellen, dass der Händler unrechtmäßig zusätzliche Gebühren erhoben hat, müssen sie dies direkt beim Händler selbst reklamieren. Sobald im Bezahlprozess beim Händler der Gesamtbetrag genehmigt und zur Zahlung freigegeben ist, hat man automatisch auch der vom Händler erhobenen Zusatzgebühr zugestimmt. Es empfiehlt sich also, beim Bestätigen der Zahlung genau auf die zu zahlende Summe zu achten.

Monatlicher Kartenpreis

9,16 Euro oder 2.750 Meilen

Dieser Beitrag enthält Werbung.

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Michelle
Hessen/Deutschland

Hey, mein Name ist Michelle. Ich habe - gemeinsam mit meinem Freund Christoph - die Leidenschaft des Reisen entdeckt. Ich möchte euch gerne Tipps für eure nächste Reise geben und euch mit meinen Reisezielen inspirieren. Ganz wichtig: jeder hat andere Vorstellungen vom Reisen - sei du selbst und lass dir nichts aufzwingen. Viel Spaß beim Lesen!

Suche
Neuste Beiträge
Wir schenken dir 30 Euro
Die beste Kreditkarte zum Reisen
Unterkünfte
Booking.com